Wasser & Energie

Als ein natürliches Produkt ist Calciumcarbonat die perfekte Lösung für Anwendungen im Umweltschutzbereich. Calciumcarbonat besitzt eine natürliche Pufferwirkung und wirkt als Schadstofffilter – es birgt keine gesundheitlichen Risiken und ist frei von schädlichen Chemikalien.

Als natürlicher Puffer wird Calciumcarbonat bei der Wasseraufbereitung zur Regulierung des pH-Werts verwendet, wodurch Umwelt und Gesundheit geschützt werden. Es kommt bei der Abwasseraufbereitung zum Einsatz und dient als Entschwefelungsmittel für Rauchgase von Kohlekraftwerken, wo es die Umwandlung großer Mengen an Schwefeldioxid in wiederverwertbaren Gips unterstützt. Calciumcarbonat kann zudem die negativen Auswirkungen von saurem Regen und Eutrophierung ausgleichen. Kontrolliertes Kalken stabilisiert den pH-Wert von saurem Boden und Wasser, damit sich Organismen neu bilden und vermehren können.

Ob für die Trinkwasseraufbereitung, Abwasser- und Schlammbehandlung, Rauchgasentschwefelung oder für das Kalken von Wäldern und Seen – die Verwendung von Calciumcarbonat im Umweltschutz nimmt Jahr für Jahr zu.

​Produktübersicht

 

Kontakt:
Für mehr Informationen, bitte nutzen Sie unser Kontakt Formular