​​​​​

Additive (Netzmittel, Haftmittel und Wasserverbesserer)

​​Die Wasserqualität hat einen massgebenden Einfluss auf die Wirkung der Pflanzenschutzmittel.
Netzmittel, Haftmittel und Wasserverbesserer, sogenannte Additive, optimieren das Spritzwasser und verbessern so die Wirkung der Pflanzenschutzmittel. 


Netz- und Haftmittel
Mit modernen Netz- und Haftmitteln wie Break-Thru​, Actirob B​, Heliosol oder Telmion werden die Blätter und Stängel viel gleichmässiger und grossflächiger benetzt, indem die Oberflächenspannung von Wasser reduziert wird. Die Spritzbrühe haftet somit stärker und verteilt sich besser auf der Blattoberfläche, was besonders für die Wirkung von Kontaktmitteln entscheidend ist. Wirkstoffe können von der Pflanze rascher aufgenommen werden und schwer erreichbare Pflanzenteile werden besser erreicht.



​Wassertropfen ohne Zugabe von Netzmittel
​Wassertropfen mit 0,1% Break-Thru


Netzmittel verbessern die Benetzung der Blattoberfläche: sie optimieren die Verteilung der Spritzbrühe, beschleunigen die Aufnahme der Wirkstoffe und erhöhen die Wirkungssicherheit.


Vertrauen Sie auf unsere bewährten Netz- und Haftmittel zur Optimierung von Spritzbrühen:

Break-Thru
Actirob B
Heliosol
Telmion

Netz- und Haftmittel Omya Broschüre


Wasserverbesserer
Checkpoint ist ein Additiv zur Reduzierung der Wasserhärte und des pH-Wertes in der Spritzbrühe.
Es bindet und neutralisiert die Calcium- und Magnesium-Ionen im Spritzwasser. Bei der nachfolgenden Zugabe von Pflanzenschutzmitteln können somit keine unlöslichen und unwirksamen Verbindungen zwischen den Pflanzenschutzmitteln und den Ionen entstehen.


​Checkpoint enthält einen Farbindikator, der exakt anzeigt, welche Menge dem Wasser zugegeben werden muss, bis der gewünschte pH-Wert erreicht ist.


Checkpoint​ optimiert die Qualität der Spritzbrühe: es senkt den pH-Wert, erhöht den Wirkungsgrad und verbessert die Mischbarkeit.


Der ideale Wasserverbesserer:

Checkpoint Informationen
Checkpoint Broschüre




​​​Praxistipp: Falls die Anwendung von Checkpoint zu verstärkter Schaumbildung führt, einfach einige Tropfen
Schaumstopp dazu geben und der Schaum verliert sofort seine Stabilität und fällt zusammen.